THL Wasser - Verdacht eingestürzte Person auf zugefrorenen See

TH Wasser
Zugriffe 107
Einsatzort Details

Bad Staffelstein
Datum 19.01.2021
Alarmierungszeit 09:40 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Bad Staffelstein
Fahrzeugaufgebot   Florian Bad Staffelstein 10/1 / KdoW   Florian Bad Staffelstein 40/1 / HLF 20-20
Hilfeleistung

Einsatzbericht

THL-Wasser - Verdacht einer in einen zugefrorenen See eingebrochenen Person nach Hilferufen. Glücklicherweise bestätigte sich dieser Anfangsverdacht nicht.
Mit uns im Einsatz waren 3 Hubschrauber, die Wasserwacht, die DLRG, die Polizei und der Rettungsdienst.
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden.