Gestern fand bei der Feuerwehr Coburg eine Fort- bzw. Ausbildung für die Luftbeobachter Oberfranken statt. Hierbei sollte die Zusammenarbeit zwischen den Luftbeobachtern, der Leitstelle und der Einsatzleitung bzw. den Kräften vor Ort, auch im Hinblick auf technische Schnittstellen hin, trainiert werden. Unsere Kräfte unterstützten das Ganze durch die Sicherung eines Echtfeuers im Bereich des Banzgaus, welches durch die Kräfte zu entdecken und ordnungsgemäß abzuarbeiten war. Danke für die tolle Zusammenarbeit!

Mal wieder ein ganz besonderes Erlebnis!

Joomla Extensions
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok